Kategorien
ANABOLIC-PHARMA

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € Gesamt

Warenkorb anzeigen

Neue Artikel

Alle neuen Artikel

EPITHALON - MAGNUS

Produktname: Epithalon - 10mg
Substanz: Peptid
Hersteller: Magnus Pharmaceuticals

More details...

EUR 54

54,00 €

Availability : Available

2024
Magnus 3528
Rated 5/5 based on 17 customer reviews

EPITHALON - MAGNUS

Epithalon Peptid ist eine der wenigen Substanzen, die das Enzym Telomerase aktivieren können. Dieses Enzym erneuert die Telomere, die an den Enden der Chromosomen das menschliche Genom vor Schäden schützen und die Zellteilung regulieren. Bei jeder Zellteilung werden die Telomere kürzer, so dass einerseits Fehler in den Replikationsprozeß mit zunehmendem Alter eintreten können und die Zelle abnimmt, sobald die Telomere vollständig abgebaut sind.
Telomere können vereinfacht durch die erhöhte Aktivität der Telomerase wieder aufgebaut werden, so dass die Zelllebensdauer zunimmt. Die komplexen Prozesse, die die Telomere umgeben, sind einer der Hauptfaktoren für Alterungsprozesse.

Epithalon Peptidinformationen:
Zu den wichtigsten Aufgaben des körpergetragenen Epithalamins. Sowie die Epithalon Peptide gehören die Regulierung des Stoffwechsels und Zirbeldrüse. Das produziert auch das extrem wichtige Hormon Melatonin. Erhöhung der Empfindlichkeit des Hypothalamus, der unter anderem für alle möglichen lebenswichtigen Funktionen und verschiedene hormonelle Verteilungen gilt. Die Normalisierung der hormonellen Ansprechempfindlichkeit der Adenohypophyse, der wichtigste Teil der Hypophyse und die Regulierung der Gonadotropinmengen. Die Keimdrüsen stimulieren Sexualhormone, sowie und Melatonin im Körper. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Epithalamin, sowie Epithalone, die Hormonbilanz des menschlichen Körpers regulieren. Und optimieren hormonelle Reaktionen auf Wachstum und Alterungsprozesse sowie Stresseinflüsse und Oxidationsprozesse.

Epithalon Peptid und Telomerase:
Epithalon Peptid ist auch eine der wenigen Substanzen, die das Enzym Telomerase aktivieren können. Dieses Enzym erneuert die Telomere, die an den Enden der Chromosomen das menschliche Genom vor Schäden schützen und die Zellteilung regulieren. Bei jeder Zellteilung werden diese Telomere kürzer, so dass einerseits bei den neuen Bildungsprozessen Alterungsfehler auftreten können und die jeweilige Zelle abnimmt, sobald die Telomere abgebaut werden. Telomere können vereinfacht durch die erhöhte Aktivität der Telomerase wieder aufgebaut werden, so dass die Zelllebensdauer zunimmt. Die genannten Prozesse sind einer der Hauptfaktoren für jeden Alterungsprozess.

Epithalon Peptid Dosierung & Verabreichung:
Epithalon Peptide funktioniert am besten, wenn es subkutan injiziert wird. Epithalon Peptid kann sowohl als Heilmittel über einen Zeitraum von 2-3 Wochen, in denen 5-10 mg pro Tag injiziert werden, oder sogar das ganze Jahr mit 5 mg täglich verwendet werden. Eine Heilung eignet sich beispielsweise, wenn krankheitsbedingte Faktoren, auf die Epithalon Peptide positiv wirkt, bekämpft werden sollten. Ständig wird es verwendet, um eine konstante Anti-Aging-Effekt zu erreichen und die allgemeine Gesundheit zu erhöhen, Krankheiten entgegenzuwirken und das hormonelle Gleichgewicht ständig zu optimieren.

    30 other products in the same category :